30 Jahre Straßenbahnfreunde München e.V.

 

Chronik

1987

 

Im Herbst des Jahres 1987 sammeln die Straßenbahnfreunde Unterschriften gegen die Stilllegung der Trambahn auf dem Abschnitt Max-Weber-Platz – Steinhausen. Zwar konnten wir nicht verhindern, dass die Strecke stillgelegt wird, aber im Jahr 2015 wird sie wieder eröffnet und sogar bis zum S-Bahnhof Berg am Laim verlängert. Im Oktober 1987 veranstaltete unser Verein eine Sonderfahrt zum 111-jährigen Jubiläum der Münchner Straßenbahn. Zum Einsatz kam der von uns geschmückte M-Wagen 2413, mit dem wir damals noch alle Gleise in der Ackermannschleife befahren konnten.

Eine Studienfahrt führte uns nach Wuppertal zur Abschiedsfahrt der Wuppertaler Straßenbahn, die anschließend stillgelegt wurde – die letzte dauerhafte Stilllegung einer Straßenbahn in Deutschland.

 

 

    -> 1986                                     -> Hauptseite                                  -> 1988